zurück zur Startseite der Ev. Jugend Rotthausen

zurück zu den Projekten

„Welche Rolle spiele ich in meinem Leben?“ – ein Schattenspielprojekt

Projekthintergrund
Jugendliche erproben während ihrer Pubertät verschiedene Rollen in ihrer Wirkung auf andere. Das ist wichtig zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und der Ich-Kontinuität. Oftmals fällt es ihnen aber auch schwer, zu dem Rollenverhalten zu finden, das zu ihnen passt. Manchmal legen sie sich auch auf eine bestimmte Rolle fest, der sie dann über lange Zeit nicht mehr entrinnen können: Einmal Clown – immer Clown, einmal cool – niemals schwach und verletzlich. In einem Prozess künstlerisch-kreativer Auseinandersetzung sollen die Jugendlichen verschiedene Rollen reflektieren und zu einem eigenen Rollenverhalten finden.

Ziele des Projekts
Über das Medium Schattenspiel wird dieses Anliegen praktisch umgesetzt, indem durch Interaktionsübungen, Improvisationen, Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Lichtquellen Ideen entwickelt, Inhalte gefunden und Szenen herausgearbeitet werden. Durch die Reduzierung auf das Wesentliche und seine Faszination der 2-Dimensionalität fördert gerade das Schattenspiel in hohem Maß die Fantasie und Vorstellungskraft der Akteure sowie deren Kooperationsbereitschaft und Reflektionsfähigkeit.

Künstlerische Leitung
Heike Löwentraut:
Künstlerin und Theaterpädagogin
Kunsttätigkeit im bildnerischen Bereich
Geigenlehrerin
Leiterin des Theaterensembles FairKwer
Honorarmitarbeiter im Bereich FSJ als Seminarleiterin
eigene künstlerische Projekte

Zielgruppe
Das Projekt soll mit ca. 30 Jugendlichen im Alter von 12 – 13 Jahren durchgeführt werden.

Praktische Umsetzung und Dauer
Die Jugendlichen treffen sich am 1., 19. und 26. 3.2011 jeweils von 15-19 Uhr.

Abschluss des Projekts
Das Projekt endet mit einer Präsentation an einem Wochenende. Dabei können die Charakteristiken der einzelnen Akteure spielerisch zum Ausdruck gebracht werden.

Dokumentation
Das Projekt kann auf einer Homepage im Internet präsentiert werden.

 

zurück zur Startseite der Ev. Jugend Rotthausen

zurück zu den Projekten