zurück zur Startseite der Ev. Jugend Rotthausen

zurück zu den Projekten

„Bildende Kunst“ – ein Projekt zur Förderung des Kunstverstandes und der eigenen Kreativität

Vorüberlegungen/Ziele
Durch eine Vorstellung verschiedener Künstler/Maler und deren Gestaltungstechniken sollen Kinder und Jugendliche einen Einblick in verschiedene Epochen und Stilrichtungen bekommen. Ihre Eindrücke können sie dann in eigene Kreativität umsetzen und selbst mit unterschiedlichen Materialien gestalterisch tätig werden.
Mögliche Künstler, die in diesem Projekt beispielhaft behandelt werden sollen, sind:
· Joan Miro
· Niki de Saint Phalle
· Marc Chagall
· Ousmane Sow
· Keith Haring
· Günther Uecker
· Yves Klein
· Roy Lichtenstein

Durchführung
Nach einer Vorstellung diverser Künstler (s.o.), der Beschäftigung mit ihrem Lebenswerk und ihren Mal- und Gestaltungstechniken sollen die Kinder / Jugendlichen selbst künstlerisch auf deren Spuren tätig werden. Sie sollen unterschiedliche Materialien (z. B. Seide, Leinwand, Papier, Ton, Holz, Nägel, Papiermaché, Glas, Aluminium, Farben) und Arbeitstechniken kennen lernen und selbst ausprobieren. Ihre Werke werden zum Schluss in Form einer kleinen Ausstellung präsentiert und können dann mit nach Hause genommen werden.
Dieses an bekannten Künstlern orientierte, aber dennoch freie Gestalten soll den Kunstunterricht in der Schule sinnvoll ergänzen. Hier kann die eigene Kreativität entdeckt und voller Phantasie ausgelebt werden. Vielleicht wird am Ende auch manch ein Kind oder Jugendlicher eine bessere Kunstnote als zuvor erhalten.

Zielgruppe
Ca. 15 Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren.

Zeitlicher Rahmen
19 Wochen jeweils 2 Stunden

Elke Brandenburger

zurück zur Startseite der Ev. Jugend Rotthausen

zurück zu den Projekten