zurück zur Startseite der Ev. Jugend Rotthausen

zurück zu den Projekten

Arbeiten und Gestalten mit Holz

Vorüberlegung / Ziele
Das Arbeiten und Gestalten mit Holz bietet sehr kreative, vielseitige und auch sinnliche Erfahrungsmöglichkeiten. Holz ist ein Naturprodukt, welches fest und stabil ist, sich aber leicht bearbeiten und in seiner Form verändern lässt.

Durchführung
der TausendfüßlerDen Kindern soll die Möglichkeit geboten werden, ihre Kreativität unter fachkundiger Anleitung auszuprobieren und zu erweitern. Es können unterschiedliche Sachen gestaltet und mit nach Hause genommen werden.
Dabei sollen Handwerkliches und Kunstwerke entstehen; und die Kinder sollen erfahren, dass sie selbst auch schon künstlerisch tätig werden können. Maßgenaue Vorzeichnungen sollen im Vorfeld erstellt werden. Auch das Arbeiten nach vorgegebenen Zeichnungen soll eingeübt werden. Es können Vögelhäuser, Schmuck, kleine Skulpturen entstehen. Das Arbeiten mit verschiedenen Handwerkzeugen wie Sägen, Feilen, Stecheisen, Hobel und Elektrowerkzeugen wie Stichsäge und Bohrmaschine soll unter fachkundiger Anleitung eingeübt werden. Am Ende des Projekts soll eine Ausstellung für Angehörige und Freunde geboten werden.

Zielgruppe
Ca. 20 Jungen und Mädchen im Alter von 6-12 Jahren

Geplanter Ablauf
Täglich soll 4 Stunden kreativ gearbeitet werden inklusive 30 Minuten Säubern und Aufräumen.

Zeitlicher Rahmen
9 Tage in den Herbstferienwochen 2007 in der Zeit von 10-14 Uhr

Nicola Bode, Erzieherin

zurück zur Startseite der Ev. Jugend Rotthausen

zurück zu den Projekten